Chormail zum Sommerbeginn/ Termine usw

Hallo ihr Lieben, 

wieder fast eine Woche geschafft! Wie schön!

Leider aus gegebenen Anlass: Der Sommer ist endlich da, aber ihr habt immer noch Kutten aus Wolle an und steht 2,5 Stunden auf der teilweise sehr heißen Bühne! Denkt daran singen ist wie Sport und verlangt dem Körper einiges ab. Ihr müsst auf jeden Fall genug Wasser trinken vorher und in der Pause und nicht mit völlig leeren -aber auch nicht zu vollem- Magen auf die Bühne. Auch die eigene Tagesform ist nicht immer gleich, deswegen: Achtet auf euch! (z.B. ein riesiges Sonnenbad und den ganzen Tag Schwimmbad vor einer Show ist nicht wirklich zu empfehlen)

Eine ganz große Bitte von uns und von Jana: 

Wenn ihr euch mal nicht gut fühlt während des Tages an dem ihr eine Show habt (auch nach 12 Uhr) und ihr etwas zweifelt ob ihr das schafft, ruft an und wir können Ersatz organisieren oder es zumindest versuchen. Wir haben meistens genug verfügbare Sänger und es herrscht große Hilfsbereitschaft. Auch wenn ihr wirklich gerne singen möchtet, bitte seid fair und sagt ab. 

ARPA Termine bis Ende September: 

Die Termine bis Ende September sind nun online (im August spielt öfter der Konzertchor und wir haben etwas öfter mal einen freien Sommerabend). Tragt euch bitte bald -besonders für Juli-  ein, damit ich mit dem besetzen beginnen kann! Bei irgendwelchen Besonderheiten dürft ihr auch gerne das Kommentarfeld nutzen. 

Proben und Vorsingen:

Wir werden noch Proben bis in den Juli (angedachte noch nicht bestätigte Proben für Juni sind 20. oder 22.6. und 26.6.) und dann höchstens noch die ein oder andere „Putzprobe“ anbieten. Das bedeutet für alle recht neuen Sänger, dass es nicht mehr viele Proben geben wird und Wolfgang und ich ein Vorsingen organisieren werden in dem ihr uns zeigen könnt, dass ihr das Stück drauf habt. Das Vorsingen können dann auch alle die nutzen, die sich ungerecht behandelt fühlen im Besetzungsplan. Dazu mehr Info’s später! 

 
Unterstützung im Team
Anja Kietzmann wird ORSO erstmal für 6 Wochen als Praktikantin unterstützen. Sie macht zum Großteil Orchesterarbeit, aber dann auch beim Glöckner Anwesenheit usw. Das mal zu Info.
 

Wir wünschen euch ein wunderschönes Pfingstwochenende mit oder ohne den Glöckner! 

Ein fröhliches Olim olim

Sarah

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.