Proben am Sonntag, Orgakram und Updates

Liebe Choristen,

hier wieder mal ein paar Updates 🙂
1) 
Probe(n) am Sonntag, den 13.11.
– ALT-Stimmen proben mit Mirjam von 12:00  bis 13:45 im Gemeindesaal der 12 Apostel (An der Apostelkirche 1, wie immer)
Hinweis für alle Alt-Sängerinnen:
im Cafe im EG ist dort eine Veranstaltung, um diese nicht zu stören wurden wir gebeten, uns kurz vor 12 alle vor der Tür zu versammeln um dann geschlossen hoch in den Saal zu gehen, bitte pünktlich sein, danke!)
– TENOR-Stimmen mit Wolfgang von 12:00 bis 13:45 in der Winterfeldtstraße 20 (klingeln bei Roese/Slomma, 2. Stock, linke Tür)
– GESAMT-CHORprobe ist dann 14:00 – 18:00 Uhr im 12-Apostel-Saal (wie letztes mal)
2) 
Stimmprobe SOPRAN
Der Favorisierte Termin ist Samstag, 19.11. 15 Uhr, allerdings haben wir erst einen Raum ab 17.30, oder meine Wohnung, wobei ich aber zu der Zeit noch nicht in Berlin sondern im Zug sitze und Martin ist auch nicht da. Ich würde das gerne am kommenden Sonntag konkretisieren. Die Doodle-Umfrage ist weiter geöffnet
3) 
Stimmprobe BASS
Das ist derzeit noch die kleinste Gruppe mit 4-5 Leuten für den 20.11., da lohnt bislang die Probe kaum. Wer von den Bässen noch nicht gedoodelt hat, bitte hier nachholen…
4)
Wir bringen wie üblich zur Probe mit: Noten (Arbeitskopien), Kaffee, T-Shirts, vorbestellte Tickets, Flyer, Plakate, gute Laune, CDs, u.s.w.
Ihr dürft mitbringen: Stimme, gute Laune, Kaffeetassen, Kuchen, Knabberzeug, gute Laune, eigene Noten (wer noch braucht, bitte melden!)
5)
Wir suchen noch Unterstützung bei diversen Sachen, bitte mal in diese Liste gucken und ggfs. eintragen, danke!
6)
Nach der Probe am Sonntag ist wieder Sit-In bei mir und Martin zuhause in der Winterfeldtstr. 20 (wo auch die Tenorprobe davor ist) Es ist jeder herzlich eingeladen einfach spontan nach der Probe mitzukommen
7) 
Kurz ein paar Zahlen von heute:
– rund 450 verkaufte Karten, Tendenz steigend, noch Luft nach oben
– rund 300 konkrete Ticketanfragen aus Flüchtlingskreisen (mit gutem Potential zu 1000 Tickets! Wir sammeln und koordinieren noch)
– rund 400 Choristen, dürfen auch noch 500 werden
– gut 70 Musiker (knapp 100 werden gebraucht, insbesondere Hörner und Harfen noch gesucht)
8) 
Zur Probe am Donnerstag, 24.11. 19-22 Uhr:
Wir haben noch keinen richtigen Proberaum finden können, bislang gibt es nur eine Notlösung: Die Apostelkirche selbst würde uns zur Verfügung stehen (ohne Klavier, nicht geheizt!). Falls jemand noch ne Idee hat.. ,-)
9) 
Facebook: nutzt unsere beiden Links: 1Facebook-Seite ORSO Berlin (liken, posten, whatever) und 2) die eigentliche Veranstaltungsseite auf Facebook (Freunde einladen, posten, bewerben) Danke! ,-)
Ick freu mir ganz dolle auf euch!!
Herzliche Grüße aus Schöneberg,
Wolfgang, Martin & die ORSOnauten
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.